Moderne Architektur verdrängt den einstigen typischen Landhausstil an der Costa Blanca. Heute sind meist nüchterne Linien gefragt. Käufer und Bauherren lieben es eher zeitgemäss und übersichtlich. Villen im modifizierten Ibiza-Stilundhypermoderne Bauten werden an der Küste der Provinz Alicantevermehrt errichtet. Die Nachfrage bestimmt das Produktangebot. Villen ineleganter, minimalistischer Architektur errichtet,hell, komfortabel undweiträumig sind beliebt.

Moderne Architektur verdrängt den einstigen typischen Landhausstil an der Costa Blanca

Viel Glas- und Betonfassaden sowie überstehende Wohnkörper vermitteln ein Gefühlder Schwerelosigkeit. Die Wände scheinen zu schweben. Möglich macht dies eine asymetrische Bauweise. Viel Glas muss sein: Damit die Sonne die Räume durchflutet.Ein weiteres Muss: Offene, grosszügig geschnittene Räume, die Transparenz und nüchtere Eleganzvermitteln. Wenn dann die Hausbesitzer vom Schlaf- und Wohnbereich aus ihre Blicke auch noch übers Meer schweifen lassen können, ist dermediterrane Wohnflairkomplett.

Glasfassaden, die ein aussergewöhnliches Ambiente mit Weitblick schaffen, gehören zu den bevorzugten Wünschen vieler Käufer. Ebenso wie ein eigener Pool und Meerblick. Wer moderne Villen mit Meerpanorama sucht, der sollte sich einmal inder Urbanisation Cumbre del Sol in ElPobleNou deBenitatxellumschauen. Die Hochlage der Grundstücke gestattet traumhafte Panoramablicke aufs Mittelmeer.

Es gibt vor kurzem fertig gebaute moderne Villen, teilweise bereits mit interessantem avantagardistischem Interieur und Designer-Dekoration ausgestattet. Für weitere Informationen oder einen Besichtigungstermin der Pilothäuserwenden Sie sich an die Bauunternehmergruppe Grupo VAPF (link http://www.vapf.com/de/contact.html), Telefon 96 573 40 67 oder an die Informations- und Verkaufsbüros auf der Cumbre del Sol sowie in Benissa, in der Avenida PaísValencià 22.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *