10 Millionen Reisende am Flughafen Alicante  

10 Millionen Reisende am Flughafen Alicante  

Die Flughäfen an der Costa Blanca werden stets mehr von Reisenden frequentiert. Vor allem sind es die Briten, die El Altet in Alicante-Elche und Manises in Valencia anfliegen. An zweiter Stelle stehen die Deutschen, gefolgt von Niederländern und Belgiern.

Der Flughafen Alicante-Elche hat erneut ein Rekordergebnis zu verzeichnen. In den ersten elf Monaten des Jahres flogen 9,9 Millionen Passagiere den Flughafen im Süden der Provinz Alicante an. Das ist der beste Beförderungswert seit 2007.

Werfen wir einen Blick auf den vergangen Monat November: Mitten in der spanischen Wintersaison haben 645.520 Passagiere den Airport in El Altet genutzt. Das sind laut Statistik 9,3 Prozent mehr als im vergleichbaren Monat des Vorjahres. Die Costa Blanca mit ihren Ferienorten an der Küste wird zusehends beliebter bei den Touristen und Reisenden.

Der Flughafen in Manises bei Valencia wird weniger frequentiert, doch im vergangenen Monat weist selbst der Rekordwerte auf. 342.831 Passagiere reisten im November an und ab. Insgesamt nutzten bis Ende November 4,7 Millionen Fluggäste in diesem Jahr den Flugplatz in Manises.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *