Leichter Anstieg beim Wohnungsverkauf

Leichter Anstieg beim Wohnungsverkauf

Langsam kommt wieder etwas mehr Bewegung in den Immobilienmarkt der nördlichen Costa Blanca, die zum Kreisgebiet Marina Alta in der Provinz Alicante gehört. Der Wohnungsverkauf hat im Kreisgebiet etwas zugenommen: Nach Information des Internetportals Hello Dénia wurden in dem Kreisgebiet im Oktober 69 Wohnungen verkauft. Das sind 17 mehr als noch im Vormonat September. Davon wechselten allein 52 Apartments in der Kreishauptstadt Dénia den Besitzer.

Der Quadratmeterpreis soll im Kreisgebiet dagegen im Oktober im Vergleich mit September auf durchschnittlich 1.641 Euro gesunken sein. Das sind 0,36 Prozent weniger. Ein leichter Anstieg der Preise habe sich dagegen in Dénia gezeigt. Dort lag der Quadratmeterpreis für Wohnungen um 0,11 Prozent höher als noch im Vorjahresmonat. Er pendelte sich jetzt im Oktober bei durchschnittlich 1.837 Euro pro Quadratmeter ein. Nach Information des Internetportals kosten die meisten Wohnungen, die in Dénia verkauft werden, zwischen 50.000 und 150.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *